Körper und Geist in Harmonie

mit Heike Meidinger und Peter Mulfinger

Auch für Sie ist das ein wünschenswerter Zustand? Dann gehen Sie mit uns den Weg zu KuGiH. Tauchen Sie ein in die Welt des Körpers und des Geistes, sowie in den so wichtigen Bereich der Ernährung. Erleben Sie in Theorie und Praxis einen Tag des Kennenlernens von Körper und Geist. Erfahren Sie die Möglichkeit einer gesunden und gleichzeitig gut schmeckenden Ernährung und genießen Sie die Annehmlichkeiten des Mawell Resorts.

Termine und Themen 2017*

Samstag, 23. September 2017 - „Mit einer guten Koordination sicher durch das Leben“
Samstag, 04. November 2017 - „Starke Mitte – Das Zentrum der Kraft"

Kursprogramm

ab 08:45 Uhr: Gemeinsamer Treffpunkt am Haupteingang und Check-In

09:00 - 12:30 Uhr: "Workshop-Zeit"
  • Begrüßung der Teilnehmer, Theorievortrag zum Thema des Events
  • Praktische Umsetzung der Theorie
  • Das Thema begleitende Entspannungstechniken
  • Die Wichtigkeit der Ernährung für die Gesundheit des Menschen in Bezug auf das Event- Thema
12:30 - 20:00 Uhr: "Zeit für dich"
  • Wellnessbereichnutzung zur freien Verfügung

Preise 2017

für Hotelgäste           € 45,00 p.P. inkl. Spa-Nutzung bis 20:00 Uhr und Kuchen-Snack
für Day Spa Gäste     € 84,00 p.P. inkl. Kuchen-Snack

Vital-Buffet von 16:00 – 19:00 Uhr zu 19,00 € pro Person zu buchbar


Inklusivleistungen

  • Teilnahme am Kurs
  • Nutzung der 4500 m² großen Wellnesslandschaft inklusive Fitnessbereich & Outdoor-Parcours von 11:00 - 20:00 Uhr
  • Betreuung durch unser Wellnessteam mit täglich wechselndem Aufgussprogramm
  • Kuchen-Snack von 13:00 - 16:00 Uhr
  • Tee-/Wasserstation im Wellnessbereich zur freien Verfügung
  • Parkplatz vor dem Haus
  • Mehrwertsteuer

Reservierung

Für die Teilnahme bitten wir Sie um Buchung über die KuGiH-Veranstalterin Heike Meidinger unter 07135- 154 18 oder per E-Mail an kugih@heike-meidinger.de

Hier finden Sie den aktuellen Flyer.




Samstag, 23. September 2017 - „Mit einer guten Koordination sicher durch das Leben“
Im Fitness- und Gesundheitsbereich wird sehr viel mit Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit gearbeitet.

Dabei wird eine wichtige Komponente gerne vergessen:
  • Die Koordination
Das Training der koordinativen Fähigkeiten wird sehr häufig für das Kindesalter bzw. Jugendtraining als wichtig bezeichnet und durchgeführt.
Die Erfahrung zeigt, dass mit zunehmenden Alter die Koordination eine immer größere Bedeutung bekommt.  Der Spruch: „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“ sollte beim Koordinationstraining nicht gelten! ( Sturzprophylaxe)

Im Zeitalter des immer mehr auftretenden Burnout-Syndroms ist eine gezielte Verknüpfung von Körper und Geist in Form von „Brain-fitness“ eine ideale Möglichkeit zu einer inneren Harmonie zu gelangen. Gezielte, unterhaltsame „Spielchen“ stellen eine Möglichkeit dar, den stressigen Alltag zu entschleunigen.

Für unser Gehirn und die damit verbundene Leistungsfähigkeit ist eine entsprechende Ernährungsweise sehr wichtig und von großer Bedeutung. Generell versorgt eine gesunde, ausgewogene Ernährungsweise auch das Gehirn mit allen erforderlichen Nährstoffen. Doch die ständig steigenden Anforderungen, denen die meisten Menschen in unserer schnelllebigen, reizüberfluteten und stark leistungsorientierten Gesellschaft ausgesetzt sind, stellen besonders für das Gehirn eine große Herausforderung dar.Mit sogenannten Brain- und Superfoods erhalten oder steigern wir sogar die Leistungsfähigkeit unseres Gehirns und habe somit einen günstigen Einfluss auf das Denk- und Konzentrationsvermögen.


Samstag, 04. November 2017 - „Starke Mitte – Das Zentrum der Kraft"
Für viele Sporttreibende ist eine gut aussehende Körpermitte ganz gerne auch „Waschbrettbauch“ genannt ein Synonym für Attraktivität. Aus unserer Betrachtungsweise heraus ist nicht das Design sondern die Funktion der Mittelpartie im Vordergrund.

Die asiatische Philosophie sieht in der Körpermitte das  „Zentrum der Kraft“. Bei vielen Bewegungen im Sport kommt die Kraft aus der Rumpfmuskulatur (zum Beispiel  beim Tennisaufschlag).

Aus gesundheitlichem Aspekt ist eine kräftige und ausgewogene Körpermitte ein Garant für eine stabile Wirbelsäule, ein gute Haltung und einen belastbaren Rücken.

Bewegungen aus dem Yoga eignen sich im Besonderen dazu eine Einheit aus Körper und Geist unter dem Aspekt der starken Mitte zu erlangen.  Gezielte, kontrollierte  mit viel Körperwahrnehmen ausgeführte Yoga Bewegungen verbinden Körper und Geist sehr effektiv.

„Der Bauch macht die Stimmung und beeinflusst deine Entscheidungen“

Eine angepasste Ernährung ermöglicht eine leistungsfähige Muskulatur des Rumpfes (einschließlich des Beckenbodens) und einen entspannten Darm, welcher ein Grund für viele Beschwerden und Krankheiten sein kann.

„Der Darm ist das zweite Gehirn“


 * Bitte beachten Sie, dass wir uns abhängig von der Buchungssituation und Wetterlage Änderungen des Veranstaltungsortes und der Termine vorbehalten. Wir danken für Ihr Verständnis.